Geschlossene Fonds... liegt Ihnen auch einer im Magen?

 

ERSTBERATUNGSANGEBOT FÜR GESCHÄDIGTE ANLEGER

 

Viele geschädigte Kapitalanleger haben Ihr Vertrauen in ihre Bank und Berater verloren, scheuen jedoch den Gang zu einem Rechtsanwalt aus Angst vor den Kosten und weil sie nicht wissen, ob ihrem Fall überhaupt zum Erfolg verholfen werden kann.

Aufgrund dieser Erfahrung haben wir uns entschlossen, ein Erstberatungsangebot zu einem Pauschalpreis von € 50.- einzuführen.

Die Kanzlei Heller & Rotter bietet damit allen Interessierten an, unverbindlich einen ersten Check up aller möglichen Ansprüche gegen Berater, Vermittler, finanzierende Banken und Fondsgesellschaften vorzunehmen.

Wir prüfen auf der Grundlage Ihres individuellen Falles, ob ein Vorgehen gegen die verantwortliche Bank, Anlageberater und Anlagevermittler sinnvoll ist oder nicht und ob wir Ihnen helfen können, Ihr Geld zurück zu holen.

Nicht umfasst von diesem Angebot sind Prospekthaftungsansprüche.

Sie haben also kein Risiko – denn davon hatten Sie genug.

 

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, die zum Zeitpunkt der Beratung / Beteiligung / Finanzierung bestand (auch wenn diese heute nicht mehr besteht), so werden wir eine für Sie kostenfreie Deckungs-Anfrage bei der Versicherungsgesellschaft vornehmen.

Sollte die Rechtsschutzversicherung eintrittspflichtig sein, wird direkt mit dieser die gesetzliche Erstberatungsgebühr abgerechnet und das Erstberatungsangebot für 50.- EUR gilt nicht. Die Rechtsschutzversicherung übernimmt meist alle Kosten mit Ausnahme von Reisekosten und einer Selbstbeteiligung. Diese müssen Sie selbst bezahlen.

 

Für die Erstberatung benötigen wir bitte folgende Unterlagen von Ihnen:

(lesbare Kopien reichen hierfür zunächst aus)

 

- Fragebogen zur Fondsanlage 

- Ihre kurze Beschreibung des Sachverhalts und des Beratungs- bzw.

   Vermittlungsgespräches

- Kopien maßgeblicher Unterlagen wie z.B. der Beitrittserklärung,

   Kaufabrechnung des Wertpapiers, Beratungsprotokoll

- Bankpräsentation/Beratungsunterlage

- den Fonds-Prospekt, falls Sie einen solchen erhalten haben

- Kopie eines möglichen Darlehensvertrages zur Finanzierung der

   Beteiligung mit Zins- und Tilgungsplan

- Adresse und Anschrift des Beraters/ Vermittlers / Bankfiliale

Hausanschrift

Feodorenstraße 16
98617 Meiningen

 

Telefon

03693 - 84 84 0

Fax

03693 - 84 84 19

eMail

info@kanzlei-heller-rotter.de

 

Bürozeiten

Mo - Do:  

8:00 - 17.00 Uhr

Fr:                              8:00 - 14:30 Uhr

Termine in und außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung

Kostenfreie öffentliche Parkplätze stehen direkt vor unserer Haustür sowie eigene Parkplätze in unserem Innenhof zu Ihrer Verfügung.

 

Impressum

Datenschutz

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© www.kanzlei-heller-rotter.de letzte Aktualisierung: 28.09.2016